Deutsch English
Startseite » Katalog » TRANSCEIVER / Receiver » Yaesu » FT-DX3000D Warenkorb | Kasse
Service
Bei Fragen, Anregungen oder Problemen können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Telefonisch erreichen Sie uns
Mo. - Fr. von 09.00 - 18.00 Uhr:

Telefon: +49 4346 / 601450
Email:info@appello.de

Kategorien
 TRANSCEIVER / Receiver
 -   Flexradio
 -   Aerial-51
 -   Yaesu
 -   Icom
 -   Icom-VHF
 -   Ten-Tec
 ENDSTUFEN
 RX-FILTER INRAD
 TX-FILTER
 AUTOMATISIERUNG
 STATIONSZUBEHÖR
 ANTENNEN
 ROTOREN
 RX ANTENNEN
 MASTEN+ABSPANNUNGEN
 ANTENNENZUBEHÖR
 GEBRAUCHTGERÄTE
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Hersteller Info  
Yaesu
Yaesu
Yaesu Homepage
Mehr Artikel
      Erweiterte Suche »
  Hersteller:
FT-DX3000D Sie haben Fragen zu diesem Produkt?  Nehmen sie sofort Kontakt mit uns auf »
FT-DX3000D

Der FT-DX3000D ist der neueste 100W Kurzwellen Stationstransceiver von Yaesu in der Reihe der Oberklasse. Bewährte Technologien wie die DSP und der schnelle Antennentuner wurde auch in dieses Gerät übernommen. Weiterhin profitiert der FT-DX3000D von den Empfängererfahrungen der Spitzenmodellen wie dem FT-DX9000 und FT-DX5000. Dieser Transceiver wird nicht nur optisch der Mittelpunkt auf Ihrem Stationstisch werden.

Erstmalig in dieser Klasse ist bei Yaesu das nun Serienmässig verbaute TFT Display auf dem man neben der Bandbelegung auch alle Einstellungen des Transceiver im Blick hat. Zusätzlich findet sich neben diesem Display auch noch eine separate Frequenzanzeige. Das grosse TFT Display besitzt eine sehr gute Ablesbarkeit aus verschiedenen Blickwinkeln. Der hohe Kontrast macht das Betrachten zu einem wahren Vergnügen.

Neben den optischen Änderungen wurde auch im Inneren dieses Transceivers besonderer Wert auf beste Performance gelegt. Neu ist auch der direkte USB Anschluss, so dass sich externe Hardware schnell mit dem Transceiver verbinden lässt. Firmware Updates können so direkt mit einem USB Kabel ohne zusätzliche Adapter in den Transceiver gespielt werden.

Sie sind ein Freund digitaler Betriebsarten?
Mit dem FT-DX3000D können Sie über den USB-Anschluss sofort loslegen! Sie benötigen keinerlei Soundkarteninterface, dieser Transceiver hat bereits alles erforderliche an Bord. Zusätzlich zu der Audioübertragung (in/out) kann über diesen Anschluss auch die PTT getastet werden (PTT, Taste und FSK). Der schon bekannte serielle Anschluss findet sich auch bei diesem Transceiver in Form der bekannten 9-poligen RS-232 Buchse wieder. Damit ist einer Bedienung des FT-DX3000D über den Computer keine Grenze gesetzt.

Der Empfänger:
Kennen Sie das Problem mit starken Stationen dicht neben der eigenen Frequenz? Yaesu hat in dem FT-DX3000D serienmässig 2 Roofingfilter verbaut. Neben dem 3 kHz Filter für den SSB Betrieb, wurde auch an den ambitionierten CW-Fan gedacht und für diesen gleich ein schmaler Filter mit 600Hz integriert. Optional kann das Gerät um einen 300Hz Filter erweitert werden (nicht im Lieferumfang).
3 Antenneneingänge von denen einer auch nur für reinen Empfangsbetrieb konfiguriert werden kann (kein Sendebetrieb über diesen Eingang möglich), lassen kaum Wünsche offen.
Die bekannte 32 Bit ZF-DSP wurde auch in diesem Transceiver übernommen. Durch einen einfachen Tastendruck lässt die ZF-Shift die Passband Einstellung schmaler werden. Selbstverständlich wurden die äusserst nützlichen Funktionen wie ZF Notch Filterung und DNR auch hier mit übernommen.

Der Sender:
Der FT-DX3000D bietet volle 100W Ausgangsleistung an einem 13,8V Netzteil bei einer Stromaufnahme von max. 23A. Der eingebaute Sprachprozessor in Verbindung mit dem ebenfalls integrierten Equalizer sorgt im SSB Betrieb für eine klare und deutliche Modulation, die nicht so leicht überhört wird. Der Einsatz von optionalen Standmikrofonen mit Equalizer kann somit komplett entfallen.

 

Technische Daten Yaesu FTDX-3000D
General
RX Frequency Range 30 kHz - 56 MHz (operating)
1.8 - 54 MHz (specified performance, Amateur bands only)
TX Frequency Ranges 1.8 - 54 MHz (Amateur bands only)
Frequency Stability ±0.05 ppm (after 1 minute @ -10 °C ~ +50 °C)
Operationg Temperature Range -10 °C ~ +50 °C
Emission Modes A1A (CW), A3E (AM), J3E (LSB, USB), F3E (FM),
F1B (RTTY), F1D (PACKET), F2D (PACKET)
Frequency Steps 1/10 Hz (SSB,CW, & AM), 100 Hz (FM)
50 O, unbalanced 16.7 - 150 O, unbalanced (1.8 - 29.7 MHz)
25 - 100 O, unbalanced (50 - 54 MHz)
(Tuner ON, 1,8 - 50 MHz Amateur Bands, TX only)
Power Consumption Rx (no signal) 1,8 A
Rx (signal present) 2,1 A
Tx (100 W) 23 A
Supply Voltage DC 13,8 V ±10% (Negative Ground)
Dimensions (WxHxD) 365 x 115 x 312 mm w/o knob and connector
Weight (approx.) 10 kg

 

 

Transmitter
Power Output 5 - 100 Watt (CW, LSB, USB, FM, RTTY, PKT)
2 - 25 Watt (AM carrier)
Modulation Types J3E (SSB): Balanced
A3E (AM): Low-Level (Early Stage)
F3E (FM): Variable Reactance
Maximum FM Deviation ±5.0 kHz / ±2.5 kHz
Harmonic Radiation Better than -60dB (1.8 - 29.7 MHz Amateur bands: Harmonics)
Better than -50dB (1.8 - 29.7 MHz Amateur bands: Others)
Better than -65dB (50 MHz Amateur band)
SSB Carrier Suppression At least 60 dB below peak output
Undesired Sideband Suppression At least 60 dB below peak output
Audio Response (SSB) Not more than -6 dB from 300 to 2700 Hz
3rd-order IMD -31 dB @14 MHz, 100 watts PEP
Bandwidth 500 Hz (CW)
3.0 kHz (LSB, USB)
6.0 kHz (AM)
16 kHz (FM)
Microphone Impedance 600 O (200 to 10 k O

 

 

Receiver
Circuit Type Double-conversion Superheterodyne
Intermediate Frequencies 9 MHz/30 kHz (24 kHz for AM/FM)
Sensitivity SSB (2.4 kHz, 10 dB S+N/N)
4 µV (0.5 - 1.8 MHz, IPO ON)
0.16 µV (1.8 - 30 MHz, RF AMP2 ON)
0.125 µV (50 - 54 MHz, RF AMP2 ON)
AM (BW: 6 kHz, 10 dB S+N/N, 30 % modulation @400 Hz)
28 µV (0.5 - 1.8 MHz, IPO ON)
2 µV (1.8 - 30 MHz, RF AMP2 ON)
1 µV (50 - 54 MHz, RF AMP2 ON)
FM (BW: 15 kHz, 12 dB SINAD)
0.5 µV (28 - 30 MHz, RF AMP2 ON)
0.35 µV (50 - 54 MHz; ARF MP2 ON)
There is no specification in frequency ranges not listed.
Selectivity (WIDTH: Center): Mode -6 dB -60 dB
CW/RTTY/PKT 0.5 kHz or better 750 Hz or less
SSB 2.4 kHz or better 3.6 kHz or less
AM 6 kHz or better 15 kHz or less
FM 12 kHz or better 30 kHz or less
Image Rejection 70 dB or better (1.8 - 30 MHz amateur bands
60 dB or better (50 - 54 MHz Amateur band)
Maximum Audio Output 2.5 W into 4 O with 10% THD
Audio Output Impedance 4 to 8 O (4 O nominal)
Conducted Radiation Less than 4 nW

Specifications are subject to change, in the interest of technical improvement, without notice or obligation, and are guaranteed only within the amateur bands.





 
Sie haben Fragen zu diesem Produkt?  Nehmen sie sofort Kontakt mit uns auf »
1.999,00 EUR incl. 19 % MWSt
1.679,83 EUR Exportpreis - ausserhalb Europa
 


AGB Impressum Index Kontakt Datenschutzerklärung 

Secure Credit Card Payments by Saferpay
IBAN International Bank Transfer Master Card PayPal

Site Verfied by SiteLock

Homepage-Sicherheit

Website by: OCTIC

Parse Time: 0.022s